Kleine Schritte – große Wirkung

Kategorien: Papierloses Büro

Wer sich auf den Weg zum „Papierlosen Büro“ macht, muss wissen, das ist nicht über Nacht zu erreichen. Ein ganz auf Papier ausgerichtetes Büro wird nicht mit nur einer Aktion zum papierlosen Büro. Der Umstieg ist ein großes Projekt, mit einem großen Ziel, einer einschneidenden Veränderung, selbst im Home-Office.Ständige Verbesserungen in kleinen Schritten machen das Ziel leichter erreichbar. Aber sie brauchen einen Plan, ein Konzept. Sie müssen wissen, welche technische Ausstattung Sie benutzen wollen, wie die Datensicherung erfolgen soll und wie Ihr Datenmanagementsystem aussehen soll. Und – Sie haben dabei die Chance, Ihr Büro neu zu einzurichten und zu gestalten. Planen Sie die Schritte sorgfältig. Je kleiner die Schritte, desto größer die Chance auf Umsetzung und das Erfolgserlebnis.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag. Vielen Dank!

Papierlos werden ist schon schwer-Papierlos bleiben noch viel mehr!
ScanSnap oder Schnappi der Allesfresser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Teilen
Teilen
Teilen